Sie sind hier:

Katzenrassen A-N

Rassekatzen

Bei den Rassen der Katze handelt es sich um die domestizierte Form der Hauskatze (Felis silvestris libyca forma catus). Rassen entstehen immer "künstlich", d.h. durch die Selektion der Partner durch den Züchter.

Bei der Rassebildung werden bestimmte, aus menschlicher Sicht wünschenswerte Eigenschaften, die meist das Aussehen der Tiere betreffen, durch gezielte Paarung gefördert. Zumindest einer der Partner ist hierbei eine Hauskatze.

Individuen der einzelnen Rassen können sich uneingeschränkt untereinander sowie mit ihrer Stammform paaren.

Nähere Informationen in der Welt der Katzen: Arten, Unterarten, Rassen

Hier finden sich die Rassekatzen von A wie Abessinier bis N wie Norweger.

Ihr habt auch schöne Fotos von Katzen gemacht? Würdet sie gerne hier sehen? Lest bitte die Hinweise für Fotografen und zum Copyright bevor ihr Fotos einsendet.

© 2017; Katzenfoto.de | Welt der Katzen, Markeneck 17, 46286 Dorsten